Dank des Vereins „Polenhilfe Runkel e.V.“

 

 

Wie Marianne Suchopar, die Vorsitzende des Vereins „Polenhilfe Runkel e.V.“ berichtete, war die diesjährige Kleidersammlung für die Not leidenden Menschen in Polen wieder ein großer Erfolg, für den sie allen Beteiligten und Mitwirkenden jetzt ihren Dank ausrichtete. Die vielen Fahrräder, Kinderwagen, Kinderbetten, das umfangreiche Porzellan und die vielen gut erhaltenen Kleidungsstücke haben in Sejny und Szypliszki freudige und überaus dankbare Abnehmer gefunden.

  (Foto Suchopar)

Diesen Dank der polnischen Familien und des Runkeler Vereins möchte ich an dieser Stelle gerne weitergeben. Es ist ein Dank an unsere Kirchengemeinde - für die Kollekte des diesjährigen Gemeindenachmittages, die Bereitstellung der Räumlichkeiten für die Durchführung der Kleidersammlung sowie deren anschließende Lagerung bis zum Abtransport, aber auch ein Dank für die Hilfsgüter und Spenden.

 

zurück